<

Wenn die Dachmarke brennt

Domeyer ist ein führendes Fachhandels-, Dienstleistungs- und Herstellerunternehmen für brandschutz- und sicherheitstechnische Produkte für nicht private Abnehmer und gilt als der individuelle Problemlöser für alle Fragen rund um Schutz und Sicherheit von Menschen und Objekten. Das Unternehmen stand vor einer Reihe von Herausforderungen, die das Agieren am Markt und die Positionierung innerhalb des Wettbewerbsumfeldes betrafen. Durch vielfältige Geschäftsaktivitäten ging der Kern der Marke und die Verständlichkeit des Leistungsangebotes verloren.

In einem gemeinsamen Prozess mit dem i/i/d werden neben einer Markt-/Wettbewerbsbetrachtung die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken sowie die Kompetenzen und Werte des Unternehmens ermittelt und in eine Strategie zur Unternehmensausrichtung übersetzt. Neben einem gestrafften und verständlich visualisierten Leistungs- und Markenversprechen sorgen Handlungsempfehlungen mit nötigen Einzelmaßnahmen für eine integrierte, zielgruppenorientierte Unternehmenskommunikation, die sich an den Eigenheiten und Bedürfnissen des Marktes und den Zielgruppen orientiert und auf den Werten, Kompetenzen und ökonomischen Möglichkeiten des Unternehmens basiert.

Kunde:
Domeyer GmbH

Jahr:
2012-2013

Leistungen:
Positionierung
Markenversprechen
Leistungsversprechen
Markenbild
Kommunikationsmedien
Internetpräsentation

Unternehmens-
positionierung

Internetpräsentation

Kommunikationsmedien

>